Dauernd Unterwegs - Reisen und mehr

Bilder und Berichte von unseren Unternehmungen

Hier finden Sie Informationen zu unserem Wohnmobil, der Fluglinie usw....

Reisezeit

• Die beste Reisezeit für Alaska / Yukon Territory ist von Mitte Mai bis Mitte September. Es kann aber auch im Sommer nachts sehr kalt werden.
• Der Top of the World Highway von Tetlin Jct. über Chicken nach Dawson ist nur von Ende Mai bis Mitte Oktober geöffnet.
• Der Grenzübergang Alaska/Kanada ist von 8 am - 8 pm geöffnet (Alaska Zeit)

Mietwagen

Ein Geländewagen mit großer Bodenfreiheit ist für diese Route nicht notwendig. Der Top of the World Highway von Tetlin Jct. über Chicken nach Dawson ist nicht geteert. Dennoch ist diese Straße sowohl für WoMo als auch für Autos geeignet. Wenn die Straße nass ist, muss man wegen "Glätte" und Rutschgefahr sehr langsam fahren.

Denali

Ein wahres Highlight dieser Tour ist der Denali NP, sowohl hinsichtlich der Landschaft als auch der Tierwelt. Die Parkstraße ist nur die ersten 18 Meilen mit einem PKW/Wohnmobil befahrbar. Von Mitte Mai bis Mitte September verkehren im Park Shuttle Busse, die die markanten Aussichtspunkte anfahren. Für einen Trip zum Wonder Lake ist ein voller Tag zu kalkulieren. Die Fahrt zum Wonder Lake lohnt sich landschaftlich nur, wenn Mt. McKinley nicht mit dichten Wolken verhangen ist. Für Wanderungen ist an diesem Tag keine Gelegenheit. Für Camper hält der Camper-Bus zum Ein- und Aussteigen an jedem Punkt der Parkstrasse. Zelte, Rucksäcke und Fahrräder werden transportiert.

Dawson City

Ein lohnender Ausflug in Dawson ist der Besuch der Goldfelder, wo heute noch nach Gold geschürft wird. Auf der Strecke zwischen Dawson und Whitehorse, 113 Meilen südlich von Dawson, befindet sich die Moose Creek Lodge, eine unwahrscheinlich schön gelegene, rustikale und sehr persönlich geführte Lodge.

Whittier --> Valdez

Alternativ zu der Fahrt über die Straße kann man von Valdez auch mit der Fähre nach Whittier und dann zurück nach Anchorage fahren. Die Fähren fahren das ganze Jahr: http://www.dot.state.ak.us/amhs/ . Zwischen Whittier und dem Highway 1 liegt ein Tunnel, der als Eisenbahn- bzw Autotunnel genutzt wird, allerdings entweder/oder. Sprich wenn ein Zug durchfährt, ist der Tunnel für den Autoverkehr gesperrt. Und das kommt oft vor. Will man die Route in umgekehrter Richtung machen, sollte man die Öffnungszeiten des Tunnels unbedingt beachten, sonst könnte es knapp mit der Fähre werden. http://www.dot.state.ak.us/creg/whittiertunnel/index.shtml

Zeit Zonen

Vancouver
Stuttgart
Los Angeles

Wetter

°F°C
Error! Unable to Find Specified Location!

Copyright ©

Reisegruppe NIX WIE WEG

Dauernd Unterwegs